Drucken

SCHAUSPIEL: William Shakespeare - Macbeth

Veranstaltung

SCHAUSPIEL: William Shakespeare - Macbeth
Titel:
SCHAUSPIEL: William Shakespeare - Macbeth
Wann:
Do, 14. Februar 2019, 15:30 h
Wo:
Schloss Loburg (Aula) - Ostbevern,
Kategorie:
Theater

Beschreibung

SCHAUSPIEL

William Shakespeare Macbeth

White Horse Theatre

Drei Hexen prophezeien dem erfolgreichen Feldherrn Macbeth eine glorreiche Zukunft als schottischer König. Soll sich Macbeth einfach zurücklehnen und warten, dass sich die Prophezeiung erfüllt – oder soll er auf Drängen seiner Frau der Prophezeiung auf die Sprünge helfen und den jetzigen König ermorden? Macbeths Entscheidung, sein Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und Duncan zu ermorden, beschert ihm Macht und Ruhm, führt aber zu weiteren Morden, zu Krieg und Wahnsinn – das Land stürzt ins Chaos, die natürliche Ordnung gerät aus den Fugen…In dieser gekürzten Macbeth-Version wird die makabre, faszinierende Geschichte von den drei Hexen erzählt, wobei Shakespeares Originalsprache beibehalten wird.


Eintritt: TK 12 € (Erwachsene) | 6,50 € (Jugendliche)


Foto: White Horse Theatre


Veranstaltungsort

Schloss Loburg (Aula)
Standort:
Schloss Loburg (Aula) - Webseite
Straße:
Loburg 15
Postleitzahl:
48346
Stadt:
Ostbevern

aktueller Programmflyer

KuFo Deckblatt 2018 2019

Nächste Veranstaltungen

Disclaimer

Presse

WN am 11.01.2019
Loburger Schlosskonzerte - Dritter Akt der Schlosskonzertreihe

Ostbevern - Ein Klaviertrio aus Münster spielt im Rittersaal der Loburg in Ostbevern.

Beim dritten Schlosskonzert wird ein erstklassiges, neugegründetes Klaviertrio im Rittersaal der Loburg zu hören sein. Risa Adachi (Klavier), Yuki Kimura (Violine) und Giedrius Žukauskas (Violoncello) haben ein Programm mit ihren eigenen Lieblingstücken zusammengestellt. Werke aus drei verschiedenen Musikepochen (Klassik, Romantik, Moderne) werden aufgeführt – ein spätes Klaviertrio von W. A. Mozart, ein frühes, mit 19 Jahren komponiertes Trio von Schostakowich und ein Werk von Brahms, das ebenfalls aus der Jugendzeit des Komponisten stammt. Im November wird das Ensemble im Rahmen der Rathauskonzerte des Sinfonieorchesters Münster spielen. Dabei werden unter anderem Stücke von Mozart und Schostakowich aufgeführt.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen