AUSSTELLUNG: Francisco Correa Lira

AUSSTELLUNG Francisco Correa Lira Der in Bonn lebende Maler Francisco Correa Lira wurde 1963...
Bis So, 16. September 2018
 - 18:00 h

KABARETT: Rainer Schmidt - Däumchen...

Rainer Schmidt Däumchen Drehen Humor, Schlagfertigkeit und Lebensfreude. Dies sind...
am Fr, 31. August 2018
19:30 h

Ausstellungseröffnung im La Folie - Peter Karpinski stellt im La Folie aus

WN am Sa. 23.09.2017

Ausstellungseröffnung im La Folie - Peter Karpinski stellt im La Folie aus

Ausstellungseroeffnung im La Folie Peter Karpinski stellt im La Folie aus image 630 420f wn

Die Gruppe  Who got the keys wird die Eröffnung musikalisch begleiten. Foto: Andreas Nötzel-Reinsch

Ostbevern - Peter Karpinski wird am Sonntag in Ostbevern seine Ausstellung eröffnen. Die Installation wird präsentiert vom Kulturforum Ostbevern und ist immer sonntags bis einschließlich 29. Oktober von 14 bis 18 Uhr zu besichtigen.

Peter Karpinski lebt und arbeitet in Köln und Münster. Bei der ersten Besichtigung des kleinen Ausstellungskubus in Ostbevern stellte er viele Fragen zur Entstehung des Raumes und seiner Wirkung in der Landschaft. Er konzipiert für Ostbevern eine Installation und Zeichnungen zum Thema Ÿlau‹. „Wir sind gespannt auf seine Arbeiten und freuen uns diesen außergewöhnlichen Künstler in La Folie präsentieren zu können“, teilt das Kulturforum Ostbevern in einer Pressemitteilung mit.

Die Einführung zur Installation hält Benedikt Fahrnschon von der Kunstakademie Münster.

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 24. September, in La Folie lädt der Verein alle Interessierten um 11 Uhr zum Empfang mit Sekt und Orangensaft. Die Einführung macht Benedikt Fahrnschon. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Gruppe Who got the keys, junge Musiker, die ihre Musik unplugged spielen werden.

Installation wird präsentiert vom Kulturforum Ostbevern und ist immer sonntags bis einschließlich 29. Oktober von 14 bis 18 Uhr zu besichtigen.

aktueller Programmflyer

2018 Deckblatt Programm

Nächste Veranstaltungen

Disclaimer

Presse

WN am Sonntag, den 29.04.2018
Chor-Orchester-Konzert in Ostbevern - Mitreißend aufgeführt und gefeiert

Sängern und Instrumentalisten gelang in der Ambrosius-Kirche ein bemerkenswerter Auftritt. Foto: Zinkant

Ostbevern - Das Chor-Orchester-Konzert in der Ambrosius-Kirche, organisiert vom „Kulturforum“, wurde ein voller Erfolg. Der Capella Loburgensis und dem Musik-Verein Oelde gelang gemeinsam mit der sehr gut aufspielenden Nordwestdeutschen Philharmonie unter Matthias Hellmons Leitung eine starke emotionale Darbietung.  Von Arndt Zinkant

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen