Drucken

THEATER-MUSICAL: ANATEFKA

Veranstaltung

THEATER-MUSICAL: ANATEFKA
Titel:
THEATER-MUSICAL: ANATEFKA
Wann:
Sa, 14. Dezember 2019, 19:30 h
Wo:
Theater Münster - Münster,
Kategorie:
Archiviert
Veranstaltungsfeld 1:
Busabfahrt ab Kirche 18.00 Uhr

Beschreibung

THEATER-MUSICAL
ANATEFKA

Die jüdischen Bürger im kleinen Dorf Anatefka leben noch in den alten Traditionen. Doch die Zeiten sind unsicher, immer wieder finden antijüdische Ausschreitungen statt. Jeder ist wie der Fiedler auf dem Dach – krampfhaft bemüht, eine fröhliche Weise zu spielen, ohne herabzustürzen.

Dass ein Musical nicht Glanz und Gloria sowie ein verträumtes Happyend haben muss, um zu begeistern, beweist FIDLER ON THE ROOF, das in Deutschland unter dem Titel Anatevka bekannt wurde. Die Handlung, die in vielen Szenen die Waage zwischen heiter und bitterernst hält, basiert auf den Erzählungen des ostjüdischen Dichters Sholem Alejchem.

Mit Rückgriff auf die Musik der früher in Osteuropa siedelnden jüdischen Bevölkerung schuf Jerry Bock (1928-2010) seine beste Partitur und Evergreens wie „Wenn ich einmal reich wär´“ und „Ist es Liebe?“

 

 


Veranstaltungsort

Theater Münster
Standort:
Theater Münster - Webseite
Straße:
Neubrückenstraße 63
Postleitzahl:
48143
Stadt:
Münster

aktueller Programmflyer

 

Zum Download bitte Bild anklicken.

Nächste Veranstaltungen

Disclaimer

Presse

WN am 23.02.2020

Zweite Aufführung in der Loburg - „Hungertuchkonzert“ im Rittersaal

Solistin ist die Altistin Sarah Romberger.  Foto: privat

Ostbevern - Das nächste „Hungertuchkonzert“ findet am 1. März im Religio in Telgte statt. da dort nicht so viel Platz zur Verfügung steht, wird es eine zweite Aufführung im Rittersaal der Loburg geben.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.